• +49 (0 60 23) 918270

Kunstwettbewerb

Bei dem diesjährigen Friedensplakatwettbewerb, organisiert durch den Lions Club Aschaffenburg-Alzenau, beschäftigten sich die Schüler der 7. Jahrgangsstufe im Fach Kunst mit der Frage, wie man durch Hilfsbereitschaft zum Frieden der Welt beitragen kann. Es wurde fleißig diskutiert, skizziert und gemalt. Die Ergebnisse können sich sehen lassen! Die fünf erstplatzierten Plakate sind bis Januar in der Bibliothek in Alzenau ausgestellt.

Folgende Platzierungen wurden belegt:

7 A 1. Platz: Henry Spindler, 2. Platz: Frida Schäfer, 3. Platz: Leonie Mack

7 B 1. Platz: Sabine Bischof, 2. Platz: Lea Kröll, 3. Platz: Lucio Janowsky

7 C 1. Platz: Marie Kirschenmann, 3. Platz: Johanna Maul

7 D 1. Platz: Maya Trageser, 2. Platz: Alina Kaminsky, 3. Platz: Lilia Stolinski

7 E 1. Platz: Greta Kues, 2. Platz: Lee-Ann Scheradt

Nach der Ausstellung in der Alzenauer Bibliothek werden alle Plakate in der Edith-Stein-Schule ausgestellt.

N. Schultheis, C. Bhairosingh

Gelesen 1406 mal
  • Nikolaus-Fey-Straße 2a, D-63755 Alzenau
  • +49 (0 60 23) 918270
  • verwaltung@realschule-alzenau.de

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste.
Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.